BETA - Kubernetes Workspace 1000

Hiermit erhalten Sie ein Workspace auf unserem Kubernetes Cluster, wo Sie Ihre Namespaces, Apps und mehr verwalten können.
  • 1000 milli CPUs
  • 1000 MB RAM
  • 16 Container
  • 200 Mbit/s
  • 5TB Traffic
  • 8 Subdomains
  • 32 Ports
  • ausfallsicher dank redundanter Systeme
  • Freiwillige Spende möglich
ab 4,99 €

Konfigurator

Summe:

4.99 €

/ Monat

Details

Mit diesem Produkt starten wir in die offizielle Public-Beta Phase. Bereits seit über einem Jahr betreiben wir Kubernetes Cluster mit der Software namens Rancher.

Einer dieser Cluster soll mit Ihrer Hilfe einen Härtetest unterzogen werden. Sie erhalten Zugriff auf das Rancher Webinterface, wo Ihnen ein sogenanntes Projekt zugeordnet wird.

In diesem Projekt bzw. Workspace haben Sie eine festgelegte Anzahl an Namespaces. In diesen Namespaces werden Ihre Apps (Container in Workloads) ausgeführt.

Kostenloses Training

Falls gewünscht, bieten wir bei einer Bestellung eines BETA Pakets, eine persönliche Einweisung in Kubernetes sowie Rancher.

FAQ

Was ist ein Namespace?

Ihre Container in einem Namespace können miteinander kommunizieren, sie erreichen jedoch keine Container auserhalb des Namespaces. Dennoch verfügt jeder Container über Zugang zum Internet.


Muss ein Port geöffnet werden um Verbindungen zu einem anderen Container in dem Namespace zu ermöglichen?

Nein! Es sollten nur Ports geöffnet werden wenn ein Service wirklich aus dem Internet erreichbar sein soll. Aber die konfortabelse Wahl sind Subdomains, hierbei wird ein Port im Container auf Port 443 oder 80 einer Subdomain gebunden.


Ist Rancher die finale Benutzeroberfläche für die gebotenen Kubernetes Produkte?

Wir arbeiten bereits daran Rancher so anzupassen, das wir eine gute Integration mit der Hosting42 Website erhalten. Die kurze Antwort auf die Frage lautet: wahrscheinlich!